Silvia Wiesmann, M.A. Somatic Psych., MBSR-Lehrerin, Bern

Silvia Wiesmann ist Dozentin an verschiedenen Fortbildungen im Bereich Körperwahrnehmung, Achtsamkeit.

Sie arbeitete während vieler Jahre am Universitätsspital, Bern, mit Jugendlichen und Erwachsenen mit Essstörungen/Adipositas.

Als ehemalige Leiterin des Berner Hospiz und als Resident Manager des Zen Hospice Project, San Francisco, Kalifornien, hat sie sich ebenfalls intensiv mit dem Sterben auseinandergesetzt. Diese Erfahrung ist ein wichtiger Teil ihrer Lebensschulung. 

Schwerpunkt ihres Unterrichts in der Erwachsenenbildung ist prozessorientiertes ganzheitliches Lernen mit dem Anliegen universelle  menschliche Qualitäten wie Mitgefühl, Toleranz und Gelassenheit zu stärken und auf dieser Basis fachliches Know-how zu vermitteln.

Aus dieser Motivation gründete sie zu Beginn 2017 zusammen mit Fachleuten aus dem Bereich Pädagogik, Psychologie und Achtsamkeit den Verein Achtsamkeit-Schule-Bildung und im Mai 2020 den Verein SEE Learning Schweiz mit Sitz in Bern mit dem Ziel das SEE Learning Programm in der Schweiz zu etablieren.