Team Deutschland und Österreich

Tibethaus Deutschland

Das Tibethaus Deutschland e.V. ist offizieller Vertragspartner des Center for Contemplative Science and Compassion-based Ethics der Emory Universität für das SEEL Programm im deutschsprachigen Raum. 

Die Gründung einer gGmbH, die u.a. SEEL in Deutschland und Österreich etablieren wird, steht unmittelbar bevor.


Projektleitung


Multiplikator*innen

Für mehr Infos zu den einzelnen Personen klicken Sie auf das Bild.

Tom Kleynen, Aachen

Annette Meuthrath, Aachen

Nadine Mühlenbruch, Aachen

Maren Sauvant, Aachen


Birgit Beißel, Roetgen

Corina Aguilar-Raab, Heidelberg

Julia Gieray, Heidelberg

Suza Zimmermann, Frankfurt


Sandra Wick, Frankfurt

Silke Schlangenotto, Frankfurt

Chandra Chiara Ehm, Frankfurt

Beate Baumfalk, Köln


Michelle Ang, Erlangen

Bettina Rollwagen, Hamburg

Dominik Weghaupt, Wien

Jakob Fürst, Wien