Franziska Fankhauser, Bern

Meine Berufserfahrung ist vielfältig: sie reicht von der niederschwelligen Beratung von Familien mit Migrationshintergrund, über das Unterrichten auf allen Schulstufen, das Planen und Umsetzen von soziokulturellen Projekten bis hin zur Co- Leitung eines interkulturellen Treffpunkts. 

Die letzten vier Jahre habe ich als Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache hauptsächlich syrische und afghanische Kinder unterrichtet und musste dabei immer wieder feststellen, dass die teilweise traumatischen Erfahrungen und die widrigen Umstände in ihrer neuen Heimat einer gesunden kognitiven und emotionalen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit Fluchthintergrund massiv im Wege stehen.

Welche Werkzeuge stehen uns Lehrpersonen zur Verfügung, um auch diese Kinder dabei zu unterstützen, wieder festen Boden unter die Füsse zu kriegen? Ich bin überzeugt, dass SEE Learning Antworten auf diese Frage liefern kann. Durch die CAS Weiterbildung in systematischem Projektmanagement, welche ich im letzten Jahr absolviert habe, fühle ich mich auf die neue Herausforderung als Projektleiterin SEE Learning Schweiz gut vorbereitet.