Silvia Wiesmann, M.A., Cert. MBSR-Lehrerin, Bern

Silvia Wiesmann arbeitete während vieler Jahre am Universitätsspital, Bern, mit Jugendlichen und Erwachsenen mit Essstörungen/Adipositas. Als ehemalige Leiterin des Berner Hospiz und als Resident Manager des Zen Hospice Project, San Francisco, Kalifornien, hat sie sich ebenfalls intensiv mit dem Sterben auseinandergesetzt. Diese Erfahrung ist ein wichtiger Teil ihrer Lebensschulung.

 

Durch ihre langjährige Arbeit mit Erwachsenen sieht sie einen grossen Bedarf darin, dass Bildung Selbstwahrnehmung, Körperwahrnehmung, Fähigkeiten zum Umgang mit Emotionen, ethische Werte, Mitgefühl und Engagement für die Gemeinschaft mit einbezieht. Beginnend mit einer weisen und fürsorglichen Beziehung mit sich selbst, kann eine warmherzige und respektvolle Beziehung zu anderen Menschen und zur Welt wachsen. Dies stellt die Grundlage für ein zufriedeneres, gesünderes und harmonischeres Leben dar.

 

Aus dieser Motivation gründete sie zu Beginn 2017 zusammen mit Fachleuten aus dem Bereich Pädagogik, Psychologie und Achtsamkeit den Verein Achtsamkeit-Schule-Bildung und im Mai 2020 den Verein SEE Learning Schweiz mit Sitz in Bern mit dem Ziel das SEE Learning Programm in der Schweiz zu etablieren. 


Copyright für Inhalt:

© Emory University

compassion.emory.edu

SEE Learning

im deutschsprachigen Raum

 

See Learning Deutschland und Österreich

Dr. Corina Aguilar-Raab

info@see-learning.de

 

See Learning Schweiz 

Silvia Wiesmann, M.A. 

Verein Achtsamkeit Schule Bildung

info@see-learning.ch

 

Melde dich für den Newsletter an

* Pflichtfeld